• Tag 4: Produktive Prüftechnik mit imc

    Tag 2: Produktive Prüfstandstechnik

    04.09.2019 in Berlin
    11.09.2019 in Friedrichsdorf
    18.09.2019 in Wolfsburg
    25.09.2019 in Stuttgart
    09.10.2019 in Köln
    23.10.2019 in München

2. Seminartag der imc Messtechniktage

Produktive Prüfstandstechnik mit imc

Seit über 30 Jahren baut und modernisiert imc Prüfstände für Forschung und Entwicklung als Partner sowie als GU. Das Seminar "Produktive Prüftechnik" richtet sich an alle, die sich mit der Konzeptionierung von Prüfständen und Prüffeldern befassen. Themenschwerpunkte des Tages sind die Projektierung und Betreuung von Prüfstandsprojekten, die imc MSR-Werkzeuge (Hard- und Software) sowie praxisnahe Regelungstechnik für Prüfstandsanwendungen. Praktische Beispiele stehen im Vordergrund.

Agenda und Kursinhalte:

10:00 - 10:30 Uhr

Empfang & Eröffnung

10:30 - 11:00 Uhr

Planung & Projektierung von Prüfständen
(Detlef Böhne, imc Test & Measurement GmbH)

  • Worauf gilt es zu achten bei der Planung?
  • Wie steuert man Prüfstandsprojekte?
  • Sicherheitskonzepte und CE-Zertifizierung

11:00 - 12:30 Uhr

Tools und Werkzeuge für die produktive Prüftechnik
(Detlef Böhne, imc Test & Measurement GmbH)

  • Vorteile eines integrierten Mess-, Steuer- und Regel-Systems
    am Beispiel der imc Hardwareplattform
  • Was sind aktuell die wichtigen Feldbusse am Prüfstand?
  • online, on demand oder im Post-Prozess - wo rechnet man was?
  • Moderne Softwareplattformen für Prüfstände - imc STUDIO
    • imc Sequenzer Automatisierung von Arbeitsprozessen auf dem PC
    • imc Automation & Prüfablaufeditoren
    • Datenbankschnittstellen
    • 3pdi Schnittstelle für beliebige Geräteintegrationen in imc STUDIO
  • Beispiele aus der Praxis mit konkreten Hinweisen zur Realisierung

12:30 - 13:30 Uhr

Mittagspause - Wir laden Sie ein

13:30 - 14:30 Uhr

Praxisnahe Regelungstechnik für Prüfstände - Teil I
(Dr. Franz Hillenbrand, imc Test & Measurement GmbH)

  • Prüfstandsbeispiele und die damit verbundenen Regelstrecken
  • Einführung in die math. Beschreibung von Regelstrecken (Modellbildung)
  • Beschreibung der Regelstrecken im Frequenzbereich
  • Frequenzgangmessung
  • Basisgrößen des Regelkreises und Reglertypen
14:30 - 15:40 Uhr

Praxisnahe Regelungstechnik für Prüfstände - Teil II
(Dr. Franz Hillenbrand, imc Test & Measurement GmbH)

  • Einige wichtige Reglerstrukturen
  • Praktisches Einstellen von PID-Reglern (mit Simulationsbeispielen)
  • Einführung in das Arbeiten mit Frequenzkennlinien
  • Einstellregeln nach dem symmetrischen Optimum

ab 15:30 Uhr

Offene Diskussionsrunde & Networking

 

Top