40 Jahre KMT Kraus Messtechnik GmbH - Wir gratulieren herzlich

Auf der Sensor+Test 2019 wurde das vierzigjährige Bestehen unseres Vertriebs- und Entwicklungspartners KMT Kraus Messtechnik GmbH gefeiert.

Gegründet 1979 in Otterfing bei München, war es schon immer das Ziel des Unternehmens, mobil einsetzbare Messdatenerfassungssysteme zu entwickeln und zu produzieren. 1980 entstand so der erste kompakte digitale Magnetbandspeicher (KMT16) mit integrierten Messverstärkern, Filtern und AD Wandlern zur mobilen Aufzeichnung und Wiedergabe von Messdaten für 16 und 32 Kanäle. Kombiniert wurden diese Rekorder mit Telemetriesystemen zur Online Darstellung einzelner Messwerte in der Messwarte, während der Versuchsfahrten. Seit 1990 wurden erste Schritte in der Entwicklung besonders kleiner Telemetriesysteme zur berührungslosen Messwertübertragung von rotierenden Wellen und bewegten Objekten unternommen.

KMT verfügt über ein reichhaltiges Sortiment von kleinen Messwerterfassungs- und Telemetriesystemen für die unterschiedlichsten Einsatzgebiete, die weltweit eingesetzt werden. Seit 2017 gehört KMT Messtechnik GmbH als strategischer Partner zur imc group. Damit wurden die von imc angebotenen ganzheitlichen Lösungen um einkanalige Telemetriesysteme für industrielle Anwendungen sowie vielkanalige, schnelle Telemetriesysteme für die Bahn- und Luftfahrtindustrie erweitert.

imc gratuliert und wünscht viele weitere erfolgreiche Projekte!

Informieren Sie sich hier über die digitalen Telemetrie-Lösungen von KMT.

Zurück
Feier 40 Jahre KMT GmbH
Top