Dienstleistung rund um die Prüfung von Elektromotoren

INTROTEXT FEHLT NOCH

Auftragsmessung

Nicht jedes Kundenprojekt beginnt mit dem Verkauf eines Prüfstandes. Häufig besteht bei der Entwicklung eines Motors bereits im Bereich des Prototypenbaus die Notwendigkeit Motorkenndaten zu ermitteln und zu vergleichen. Hier unterstützt imc mit der Möglichkeit einer Auftragsmessung an einem der imc eigenen Prüfstände. Von einer einfachen Kennlinienbestimmung oder Rastmomentmessung von DC-Motoren über die Bestimmung der Energieeffizient nach DIN EN 60034-2-1 bin hin zur Ermittlung der Flusstabellen für id/iq über Drehzahl eines modernen EC-Motors: den Möglichkeiten der Prüfung sind nur durch die Leistungsdaten unserer Prüfstände Grenzen gesetzt.

Mehr über die Auftragsmessung für Elektromotoren erfahren

Kalibrierung und Wartung

Die wenigsten Projekte enden mit der Installation eines Prüfstandes: Denn den Wert Ihrer Investition schützen Sie am besten durch regelmäßige, wir empfehlen jährliche, Kalibrier- und Wartungsmaßnahme. Das sorgt für einen reibungslosen betrieb und verlängert die Lebensdauer. Viele unserer Prüfstände sind seit 10, 15 oder 20 Jahren im täglichen Einsatz.

Seminare und Workshops

Mehr als 30 Jahre Expertise in der Prüfung von Elektromotoren zeigen sich nicht nur in der Qualität unserer Prüfständen, sondern vor allem in dem gesammelten Know-How unserer Mitarbeiter. Wir geben diese Erfahrung gerne an unsere Kunden weiter: z.B. im Rahmen unseres Seminars ‚Prüfung von Elektromotoren‘ oder als Workshops in Ihrem Hause, z.B. zur Auswertung von Messergebnissen oder der Geräuschanalyse von Elektromotoren.

Erstellung von Pflichtenheften

TEXT FEHLT NOCH

Top