Faseroptische Temperaturmessung löst HV-Herausforderungen bei E-Mobility

Die aktuellen Umbrüche im Fahrzeugbau – Stichwort E-Mobility - erfordern neue Konzepte mit Sensoren auf Basis von Faseroptik mit Interferenzfiltern (Faser Bragg-Gitter bzw. „FBG“). Diese begegnen den neuen Anforderungen, die Hochspannungsumgebungen mit sich bringen. Sie bieten durch das rein optische Messprinzip ein perfektes Isolationskonzept gegenüber Hochspannung und sind gänzlich immun gegen elektromagnetische Störungen.

Elektrische und faseroptische Messtechnik in einem System vereint

Dieses Whitepaper beantwortet die wichtigsten Fragen zum Einsatz faseroptischer Messtechnik, angefangen beim Messprinzip des faseroptischen Sensors, über das Auswerteverfahren des Messgeräts bis hin zur Integration in ein allgemeines mechatronisches Messsystem und der Anwendung in der Praxis.

Top